Skip to main content

Xucker Xylit Schoko-Drops 75% Kakaoanteil (750 g)

20,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Juni 2019 13:33
Marken
Kategorie
Typ
Vegan
AnwendungsbereicheDesserts und Soßen, Backen
Für Diabetiker geeignet
BesonderheitenOhne Gentechnik, Alkoholfrei, Natriumarm

Produktbeschreibung

Diese zuckerfreien Schokodrops mit ca. 5 mm Durchmesser sind ideal für leckere Kekse, Muffins, Kuchen oder Müsli: einfach zu dosieren, zu verarbeiten, lecker und nur mit Xylit gesüßt. Kakaoanteil mindestens 75 %.Die Schokodrops werden aus Bitter-Schokolade mit 75 % Kakaoanteil hergestellt. Wem das nicht süß genug ist, kann den Teig mit der entsprechenden Menge Xylit nachsüßen. Die Schokolade wird ohne Zusatz von Zucker hergestellt und schmeckt trotzdem mild, cremig und hat einen angenehm herben Ton. Sie ist auch für Veganer und Vegetarier geeignet, da sie vollkommen frei von tierische Bestandteilen ist. Der Hersteller Plamil verwendet für die Herstellung dieser Schokolade nur finnisches Xylit. Dieses wird aus europäischen Harthölzern gewonnen, die aus FSC-zertifizierter Waldwirtschaft stammen. Sogar der gesamte Strom, den Plamil verbraucht, ist garantiert aus regenerativen Quellen. Vorbildlich!

Zutaten

Kakaomasse, Süßungsmittel: Xylit; Kakaobutter, Emulgator: Sonnenblumenlecithin; Aroma: natürliches Vanilleextrakt.

Allergeninformationen

Kann Spuren von SCHALENFRÜCHTEN, MILCH und GLUTEN ent­halten.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g

Energie2307 kJ / 559 kcal
Fett48 g
– davon gesättigte Fettsäuren30 g
Kohlenhydrate29 g
– davon Zucker (Lactose)<0,5 g
– davon mehrwertige Alkohole23 g
Eiweiß7,2 g
Salz0,02 g

 

Wichtiger Hinweis

Für manche Tiere (u.a. Hunde, Kaninchen, Ziegen) ist Xylit gefährlich. Ihnen fehlt ein wichtiges Enzym in der Leber, mit deren Hilfe das Xylit abgebaut werden kann, die Leber kann dadurch schwere Schäden bekommen. Xylit provoziert außerdem eine Insulin­ausschüttung, die den Blutzuckerspiegel über­mäßig senkt. Die Einnahme von Xylit kann für Hunde schon bei geringen Dosen (5 g) tödlich sein. Als Sofortmaßnahme hilft eine Zuckerlösung. Bringen Sie Ihr Tier auf jeden Fall in die Klinik. Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


20,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Juni 2019 13:33